40.00

Amuse bouche
Antipasto
Carpaccio di manzo tonnato misticanza selvatica fondo di manzo e tuberi (Rinder-Carpaccio Tonnato, Wildkräuter, Jus) C, D, G, L
Pasta
Tortello alla carbonara (Gefüllte Carbonara-Tortelli) A, C, G
Secondo
Polenta arrosto polpette spuntature e fonduta (Gegrillte Polenta, Fleischbällchen, Rippchen) A, G, L
Dessert
Torta paradiso limone pistacchio e cioccolato bianco (Paradiestorte, Zitrus, Pistazie, weiße Schokolade) A, C, G, H
Ausserdem
Focaccia A

Kategorie:

Beschreibung

Anleitung für die Zubereitung der Carbonara:
1. Bringen Sie Wasser in einem großen Topf zum Kochen und fügen Sie Salz hinzu.
2. Den Speck in einer beschichteten Pfanne anbraten (ohne Öl, nur Guanciale), bis er knusprig wird.
3. Geben Sie die Nudeln ins kochende Wasser und kochen Sie sie nicht länger als 3 Minuten (frische Pasta hat eine kurze Kochzeit).
4. Sobald die Nudeln gekocht sind, seien Sie sie ab (Achtung! Das Nudelwasser nicht wegleeren, Sie brauchen es später noch.) und geben sie in die Pfanne zur Guanciale. Nehmen Sie die Pfanne von der Kochplatte und fügen sie die Sauce erst zum Schluss dazu. Bei Bedarf fügen Sie etwas Nudelkochwasser hinzu.
5. Fügen Sie nach Belieben noch Pecorino-Romano und Pfeffer hinzu. Mahlzeit!
Anleitung für die Zubereitung des Hauptgerichts:
1. Verwenden Sie den Topf, mit dem kochenden Nudelwasser, stellen sie die Herdplatte ab, oder reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum. Legen Sie alle Päckchen mit Zutaten mindestens 4 Minuten lang in das heiße Wasser.
2. Zum Servieren: Nehmen Sie die Zutaten aus den Päckchen und richten sie auf einem Teller an
3. Garnierung: Fügen Sie noch Salzflocken und Kräuter hinzu. Guten Appetit!